Stadtgeschichte Witten – die Ruhrstraße – Teil 1

Ruhrbürcke zwischen der Wittener Innenstadt und Bommern. Blick auf die Stadtmitte. (Foto: MS)

Ruhrbürcke zwischen der Wittener Innenstadt und Bommern. Blick auf die Stadtmitte. (Foto: MS)

Auf 800 Metern zwischen Bommernbrücke und Johanniskirche entlang der Ruhrstraße entfaltet Ralph die Geschichte der Stadt. Mit insgesamt 4 Brücken über die Ruhr plus einer Fähre, dem Fährhaus, in dem ein wegweisendes Experiment gestartet wurde, einer Mühle aus der drei wurden und was das Gaswerk mit einem Kneipenbesuch zu tun hat, beschäftigt sich der erste von drei Teilen.

Podcast

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

(Zum Starten auf das Dreieck klicken)

Empfohlene Artikel